Autovermietung auf Kreta

 

Kreta ist die größte der griechischen Inseln, die alle voll mit historischen Stätten (vor allem dank seinen Platz in der Geschichte Bücher als das Zentrum der minoischen Kultur) zuzüglich einer Last von nur die großen Plätze zu besuchen.  Die Insel ist eine wunderbare Kombination aus Bergen und Tälern, fruchtbaren Hochebenen, Strände und Höhlen, so es lohnt ein Auto zu mieten, um diese charmante Insel wirklich zu erkunden.

Kreta Flughäfen

Es gibt zwei internationale Flughäfen, die die Insel Kreta zu dienen – sowohl an der Nordküste der Insel. Heraklion ist die größte Flughafen befindet sich nur 5 km von der Hauptstadt und dem Flughafen Chania ist weiter westlich entlang der nördlichen Küste, nur 10 km von der Stadt Chania. Mietwagen-Optionen sind an beiden Flughäfen mit einer Vielzahl von Unternehmen, darunter verfügbar;

  •         Alamo (Heraklion nur)
  •         Avis (Heraklion und Chania)
  •         Dollar (Heraklion nur)
  •         Europcar (Heraklion und Chania)
  •         National (Heraklion nur)
  •         Thrifty (Heraklion nur)
  •         Auto Europe (Heraklion und Chania)
  •         Budget (Heraklion und Chania)
  •         EasyCar (Heraklion und Chania)
  •         Hertz (Heraklion und Chania)
  •         Sixt (Heraklion und Chania)

Es ist weniger als 2 Stunden Fahrt zwischen den beiden Zentren – Welchen Flughafen fliegen Sie nach werden Sie nicht sehr weit weg von viel fabelhafte Orte zu besuchen und Dinge zu sehen und zu tun.

Sehenswürdigkeiten Unterwegs auf Kreta

Northern entrance to Knossos palace, island of Crete

Während diese fabelhafte griechischen Insel hat einige der besten Strände im Mittelmeer, es gibt sicherlich noch viel mehr zu Kreta als Sonne, Meer und Sand.

  •         Samaria-Schlucht – die Nationalpark ist eines der beliebtesten Ausflugsziele auf der Insel, in der Nähe von Chania.Während Kreta hat eine Vielzahl von Schluchten durch die fabelhafte White Mountains läuft, ist dies die längste Mess 16 km, obwohl die beliebte Wanderung durch die Schlucht tatsächlich misst ca. 13 km (plus 3 km zu Fuß bis zum Eingang der Schlucht zu bekommen). Das ist wirklich eine schöne Erfahrung.
  •         Elafonissi Beach – ein Strand mit einem Unterschied, eher an die Karibik als das Mittelmeer.Es liegt 76 Kilometer westlich von Chania, ist diese schöne Halbinsel ein geschützter Bereich, in dem Sie für Meilen ohne dass es tiefer als die Knie (ideal für Familien) und der schönen weißen Sand hat eine echte rosa leuchten dank Millionen von zerstoßenem rosa paddeln Muscheln, vor allem entlang der Küstenlinie.
  •         Klöster – gibt es Dutzende von fantastischen Klöster rund um die Insel verstreut, die älteste und eine der bekanntesten ist das 11. Jahrhundert Katholikon, die Ruinen von denen bei Akrotiri besucht werden, nur eine kurze Autofahrt von der Stadt Chania.

Bei so vielen wirklich genial Sehenswürdigkeiten und Orte von Interesse auf der Insel Kreta ist nur darauf warten, erkundet zu werden, das ist wirklich ein Mietwagen ein Muss, um das Beste aus Ihrem Besuch bekommen. Schauen Sie sich eine Vielzahl von Websites, um sicherzustellen, dass Sie den bestmöglichen Deal zu bekommen, einschließlich:

http://www.kretamietwagen.net/

http://www.mietwagenguide.de/griechenland/kreta.php

www.billigemietwagen.ch

Quellen:

http://www.cretanbeaches.com/Beaches/Chania/elafonissi/

http://www.intocrete.net/features/monasteries.asp

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.